Berechnungsingenieur Führungskraft m/w

Unsere Anforderungen: 

• Leitung der Berechnungsabteilung
• Fundierte technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau oder Bauingenieurwesen (FH/TU)
• Sehr gute Kenntnisse mit den gängigen Berechnungsprogrammen (wünschenswert ANSYS, Rohr2, SCIA, Probad)
• Berufserfahrung im Bereich der Festigkeitsberechnung
• Gutes technisches Verständnis
• Kenntnisse der gängigen Normen und deren Anwendungen
• Erfahrung im Projektmanagement
• Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit

Ihre Aufgaben:

• Selbständige Abwicklung von Berechnungen für den Industrieanlagenbau, Behälterbau, Rohrleitungsbau, Maschinen- und Stahlbau laut den vorgegebenen Regelwerken wie AD 2000 / EN 13445, Eurocode
• Durchführung der Berechnungen, Erstellung von Präsentationen und Dokumentationen
• Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und die Geschäftsleitung
• Terminkontrolle

Unser Angebot:

• Mitwirkung an herausfordernden und abwechslungsreichen Projekten im In- und Ausland
• Förderung bei der beruflichen Weiterbildung (Schulungen, Unterstützung bei berufsbegleitenden Studium, usw.)
• Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchie (eigentümergeführtes Unternehmen)

• Mitarbeit in einem stabilen Unternehmen mit langjähriger Erfahrung
• Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
• Gutes Betriebsklima
• Gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeit

Wir bieten Ihnen ein marktadäquates Gehalt in Höhe von € 4.500,– sowie die Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.